Einladung zur Bundeskonferenz der UAPA 2017

UAPA (Unabhängige Arbeitnehmer_innenvertretungen in der Persönlichen
Assistenz)

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Dieses Jahr findet die UAPA-Konferenz in Kassel statt und wird vom
Forum Assistenz Nordhessen ausgerichtet.

Herzlich eingeladen sind alle Arbeitnehmervertreter_innen und Interessierte aus der Persönlichen Assistenz sowie der Schul- und Arbeits-
assistenz.

Von Freitag, den 17. 11. 2017 bis Sonntag, den 19.11.17

Veranstaltungsort:
Campus der Uni Kassel, Holländischer Platz
Freitag: Moritzstr. 21-25 (Systembauten, Raum: 0105)
Samstag und Sonntag: Arnold Bode Str. 2 (Raum: 0401)
34117 Kassel
(Achtung Ortswechsel!)

Karten:
Open Street Maps Moritzstr. 21-25, Google Maps Moritzstr. 21-25
Open Street Maps Arnold Bode Str. 2, Google Maps Arnold Bode Str. 2

Uni Kassel:
Campusüberblick
Der Campus Holländischer Platz
Campus_Hollaendischer_Platz.pdf

ÖPNV:
NVV nvv.de
Schienenverkehrsplan KasselPlus

Haltsstelle „Holländischer Platz/Universität“ („HoPla“)
Tram Linie 3, 1, RegioTram RT1, RT4
Die Tram-Linien 3 und 1 sowie die RegioTram RT1 fahren auch vom „Bahnhof Wilhelmshöhe“ und vom „Hauptbahnhof/Kulturbahnhof“ aus., die RT4 fährt vom „Hauptbahnhof/Kulturbahnhof“ aus – alle in Richtung „Holländische Str.“ (Endhaltestelle).

Wegbeschreibung:
Von der Haltsstelle „HoPla“ in Fahrtrichtung „Holländische Str.“ über die Kreuzung oder durch die Unterführung zum Campus in Richtung großes helles, ehem. Henschel-Gebäude, dort links halten und weiter auf der Henschelstr., dann re. in die Moritzstr. bzw. in die Arnold Bode Str. PKW-Parkplatz in der Henschelstr. und Campus-Umgebung (Parkgebühren!).

Programm

Freitag 17.11.17

ab 13 Uhr
Ankunft und Begrüßung

15 bis 18 Uhr
Berichte aus den Betrieben I

19 Uhr
Film & Diskussion: #LostDogFilm, Persönlichste Assistenz, im Freien Radio Kassel, Opernstr. 2, 34117 Kassel, siehe sonicykle.de (Fussweg ca. 20 Min. auf Holländ. Str., in Ri. Innenstadt/Fussgängerzone, Kreuzung „Stern“, geradeaus auf Königsstr. zum Friedrichsplatz, dann re. Opernplatz, li. neben C&A in die Opernstr., gelbes Schild „Freies Radio Kassel“, 3. OG (Fahrstuhl, barrierefrei, ggfs. klingeln), Tram 1, 3, RegioTram RT1, RT4, Halstestelle „Friedrichsplatz“).

Samstag 18.11.17

10 Uhr
Berichte aus den Betrieben II
Unser schönstes Problem – kollegiale Beratung

14 Uhr
Parallele Arbeitsgruppen
a) Strategien zum Arbeits- und Gesundheitsschutz in der Persönlichen
Assistenz
b) Schulassistenz – Berufsbild und strukturelle Veränderungen
c) Mitbestimmung beim Lohngefüge – Ende Gelände?
Zwischen Mindestlohn und Tarif (-anlehnung)
d) Vernetzung und Öffentlichkeitsarbeit

17 Uhr bis 18 Uhr
Plenum: Berichte aus den Arbeitsgruppen I

Sonntag 19.11.17

10 Uhr
Plenum: Berichte aus den Arbeitsgruppen II & Diskussion

13 Uhr
Ausblick: UAPA-Konferenz 2018 & weitere Aktivitäten
UAPA-Resolution

Wir freuen uns schon sehr darauf, neue Gesichter kennen zu lernen und „alte“ UAPA -Mitstreiter_innen wieder zu treffen!

Für uns Organisierende wäre es sehr hilfreich, wenn wir möglichst bald (bis zum 15.10.17) eine Rückmeldung bekämen, ob und wie viele
Kolleg_innen aus eurem Betrieb an der UAPA-Konferenz teilnehmen wollen.
Wenn sich dann später noch Änderungen ergeben sollten, gehen wir selbstverständlich gelassen damit um. Aber ein baldiger Überblick wäre für Raumplanung und Unterbringung sehr hilfreich.

Euer Organisationsteam vom Forum Assistenz, Nordhessen

forum-assistenz-nh(at)posteo.de

Gefördert von der Stiftung Menschenwürde und Arbeitswelt
Stiftung MundA
stiftungmunda.de

Mit Dank an ver.di Bezirk Nordhessen

Weitere Informationen und Referenzen zur UAPA
http://www.rabbitgraph.de/uapa/
http://www.olga-hag.info/?p=231
http://av.blogsport.de/2009/12/03/uapa-resolution


0 Antworten auf „“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

Du musst dich anmelden, um einen Kommentar zu schreiben.

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


fünf × neun =